Souveräne Vorstellung der heimischen Elf gegen die Union Oepping am Sonntag, 30.4.2018

Nach einem 0:1 Rückstand spielten unsere Jungs groß auf und konnten sich für die 9:1 Schlappe im Herbst revanchieren und das Spiel mit 6:1 gewinnen.

Da Verfolger Walding und auch die punktegleiche Union Reichenthal Siege einfahren konnten hat sich an der Tabellensituation nichts verändert.

Das nächste Match (Nachtragspiel) findet bereits 2 Tage später, am 1. Mai statt. Gegner ist die Union Eidenberg.

LINK: zum Spielbericht

LINK: zu den Fotos

Tore für Schenkenfelden:
Alexander Walchshofer (21.)
Gerald Leitner (27.) – Freistoß
Manuel Hofstadler (37.)
Philipp Pupeter (81.)
Philipp Pupeter (87.)
Filip Gaspar (95.)

Die Reservemannschaft musst sich mit 1:3 (0:1) geschlagen geben und liegt derzeit auf dem 11. Tabellenrang.

Tor für Schenkenfelden: Andreas Scherb (89.)

SPORTUNION SCHENKENFELDEN | 2017-2020 | BACKOFFICE