Beim Testspiel gegen Oberneukirchen Anfang Oktober zeigte sich, dass wir noch einen weiten Weg zum ersten Sieg haben würden. Bis auf zwei „alte Hasen“ war die komplette Mannschaft neu! Technisch spielten die Mädchen schon sehr sauber, die Spielweise in der Mannschaft war jedoch Neuland für sie. So trainierten wir Annahme, Spielaufbau und Taktik bis zum ersten Meisterschaftsspiel am 17. November gegen Oberneukirchen. Da zeigten sich bereits erste Fortschritte. Mit jedem Spiel lernten die Mädels dazu. Den ersten Sieg konnten wir dann endlich in der unteren Play Off verbuchen und seitdem ging es bergauf. Die Motivation stieg und wir konnten einige Siege erringen, sogar gegen Mannschaften, bei denen ich es nicht vermutet hätte! Ein erfreulicher dritter Platz in der Unteren Play Off war die Belohnung für die Anstrengung und den Fleiß. Mit der heuer gesammelten Spielerfahrung kann es für nächste Saison somit nur ein Ziel geben: ein Platz im Meister Play Off.

SPORTUNION SCHENKENFELDEN | 2017-2020 | BACKOFFICE