Stocksport: Strassenturnier im Rahmen des Zwetschken-Kirtags

Bei „Kaiser-Wetter“ ging im Zuge des Kirtages am 15.9.2019 das 1. Zwetschkenkirtag-Straßenstockturnier veranstaltet von der Sektion Stocksport am Marktplatz über die Bühne.

Die teilnehmenden Moarschaften wurden in zwei Gruppen zu je 5 Mannschaften gelost.

Nach dem Grunddurchgang folgten gleich die Finalspiele, wo die Gruppensieger und Gruppenzweiten um den Turniersieg bzw. um den dritten Platz antraten.

Um den 3. Platz setze sich die Moarschaft „Fliagnpracka“ gegen die Moarschaft „Union Vorstand“ durch. 

Im Spiel um den Turniersieg standen sich die Moarschaften „Die 4 Zwetschken“ und die Moarschaft „FIB“ gegenüber, das schlussendlich verdient die Moarschaft „Die 4 Zwetschken“ für sich entscheiden konnte, und so heißt der Sieger des 1. Zwetschkenkirtag-Straßenturniers die 

Moarschaft „Die 4 Zwetschken“

Danke an alle Mannschaften für die Teilnahme.
Besonderer Dank gilt aber Doblhammer Martin und Neulinger Christoph für die ausgezeichnete Vorbereitung und Durchführung des Turniers und allen Helfern.

Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen der Stockschützen wird es sicher eine Fortsetzung des Straßenturniers im nächsten Jahr geben. 

zu den Fotos

Ergebnis